Kleiner Ausflug…

Innenleben in SW. Mit einem Tamron 4/70-210. 1/15tel Sek. bei Blende 22. ISO 200.

Die 600er Nikons sind getestet und sie funktionieren. Ausreichend originale Ersatzakkus, die ich als Restposten von einem britischen Händler erwerben konnte, habe ich mittlerweile auch und es ist daher an der Zeit, allmählich zur Praxis überzugehen.

Baumstamm. Innenleben in Color… Schon wieder mit dem Tamron 4/70-210. 1 Sek. bei Blende 22. ISO 200.

Diese Ausflüge finden auch aus technischen Gründen immer in der näheren Umgebung Peines statt. Und so fand ich auch den hohlen Baumstamm an einer Gemeindestraße liegend. Zu finden ist er in der Nähe von Rietze, einem kleinen Ort im Landkreis Peine.

Innenleben in SW. Immer nich mit einem Tamron 4/70-210. 2 Sek. bei Blende 29. ISO 200.

Zu meiner eigenen Überraschung lässt sich das in den Bildern genannte Tamron- Zoom bis auf Blende 32 abblenden. Bei modernen Objektiven ist das schon eine kleine Seltenheit, weil das Risiko der Beugungsunschärfe bei so kleinen Blenden sehr schnell ansteigt.

Noch was in Farbe. Auch mit dem Tamron 4/70-210. 1/50tel Sek. bei Blende 20. ISO 200.

Diese Serie entstand bis hierher, wie aus den Bildunterschriften zu erkennen, mit dem 4/70-210. Ein zweites Objektiv habe ich auch noch, ein 2,8/24-70 G1, das auch von Tamron kommt. Das wurde auch benutzt und angetestet und für gut befunden. Die ersten, meiner Meinung nach platzreifen Bilder kamen aber aus dem Tele und daher gibt es hier nur Bilder aus diesem.

Weiteres zur Technik: Nikon D600. Aufgenommen im NEF-Format, also als RAW und dann in Lightroom nach JPEG gewandelt und fürs Web verkleinert. Ein bisschen Nacharbeit gab es auch(Schärfen und Mikrokontraste anheben).

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.